· 

Overnight Oats Grundrezept

Herzlich willkommen zurück ( oder auch zum ersten mal ).

 

Wie auch immer, ich freue mich dass du da bist XD

 

 

Egal ob man jetzt abnehmen will, Muskeln aufbauen oder einfach nur gesund und lecker essen möchte, ich mag es zu wissen was ich esse.

 

Für mich gehört es einfach dazu, mein Essen selber zuzubereiten.

Ob das nun zu Hause ist oder auch für unterwegs, auf der Arbeit oder wo auch immer.

 

Zu 80% mache ich mein Essen selber.

 

Man muss und sollte nicht übertreiben und oder alles verteufeln.

Aber trotzdem ist nun mal Fakt, dass die meisten Dinge die man mal eben schnell unterwegs zu kaufen bekommt, nicht gerade vor Nährstoffen strotzen.

 

Heute gibt es ein Rezept mit Haferflocken dass du in 5 Minuten vorbereiten und am nächsten Tag mitnehmen kannst.

 

 

Im Prinzip ist es ein "Grundrezept" für die beliebten Overnight Oats.

Du kannst selber viel daran verändern und musst nicht genau die selben Dinge beneutzen wie ich.

 

Aber jetzt zu der heutigen Version und den benötigten Zutaten

Haferdrink, Haferflocken, Zimt, Kakao und Erdnussbutter

 

  • 250ml Haferdrink
  • 80g Haferflocken 
  • 1 EL natürliche Erdnussbutter
  • 1 Tl Kakao
  • Eine Prise Zimt 

 

Einfach alles zusammen in eine Schüssel, oder ein Gefäß dass du am nächsten Tag mitnehmen kannst packen und mit einem Löffel etwas vermixen

Overnight Oats in einer schönen Schüssel

 

Ich habe etwas Klarsichtfolie drübergemacht und sie einfach bei Zimmertemperatur bis zum nächsten Tag stehen lassen.

 

Du kannst sie aber auch in eine Tupperdose ( oder noch besser ein Glasgefäß ) packen, einen Deckel draufmachen und sie über Nacht in den Kühlschrank stellen.

 

Und das ist es auch schon XD

 

Wie gesagt, kannst du selber frei herumprobieren.

Ob du jetzt Milch, Mandel, Kokosdrink oder was auch immer nimmst, bleibt dir überlassen.

Du musst auch keinen Kakao nehmen. Etwas Bourbon Vanille ist auch sehr lecker.

 

Oder wenn du Probleme hast, deinen Eiweißbedarf zu decken, kannst du etwas Proteinpulver deiner Wahl mit reingeben.

 

Ich denke du hast mich verstanden, you can do whatever the f... you wanna do ;)

 

 

 

Am nächsten Morgen kannst du dass Ganze dann mit den Toppings deiner Wahl ergänzen.

 

Wenn du TK Früchte benutzt, kannst du sie auch schon am Vortag mit reinpacken.

 

Bei frischem Obst, finde ich es aber leckerer wenn man es erst am nächsten Tag macht.

Overnight Oats mit Banane, Kakaonibs und Kokosraspeln

 

Ich hab meine mit einer Banane, Kakaonibs und Kokosrapeln getoppt.

Ein Träumchen ;)

 

Auch sehr lecker ist die Variante mit Bourbon Vanille, Apfel, Mandeln und Rosinen.

 

Ich hoffe dir gefällt das Rezept und du machst es mal nach.

 

Werde kreativ und finde deine Lieblings Variante.

 

Schau auch mal auf meinem Instagram Account und meinem Youtube Kanal vorbei.

Dort poste ich oft Rezepte, Workouts und mehr XD

 

Schönen Tag noch,

cheers Nils

Kommentar schreiben

Kommentare: 0