· 

Fett am Bauch loswerden?!?

Eine der meist gestellten Fragen überhaupt, ist: Wie werde ich das lästige Bauchfett los?

 

Und wie so oft, ist die Antwort für die meisten enttäuschend.

 

Man kann Bauchfett nicht gezielt verbennen bzw. abbauen!

 

Und das ist ein Fakt. Keine Behauptung, keine These, Vermutung oder was auch immer. Ganz einfach die Wahrheit.

 

Und auch wenn viele das nicht hören oder glauben möchten, ist es genau dass, was sie hören und lernen sollten!

 

Denn genau auf solchen und Ähnlichen Behauptungen, bauen Z Promis, "Influencer" und wannabe Coaches ganze Unternehmen auf. 

 

Mit solchen Mythen, Angst machen und falschen Versprechungen, ziehen sie dann ( vor allem jetzt zum neuen Jahr ), ahnungslosen und hoffnungsvollen Menschen die es nicht besser wissen, die Kohle aus der Tasche!

 

Die Wahrheit ist: Man nimmt immer am ganzen Körper ab.

 

Nach und nach kann man sich so, je nach Ausgangslage, bis zum Bauch vorarbeiten :).

 

Und das ist auch ganz gut so. Schließlich möchte doch wohl kaum jemand endlich das begehrte Sixpack haben aber dazu noch Pausbacken oder?!?

 

Ich habe in diesem Artikel hier erklärt, wie abnehmen genau funktioniert. Schau da mal rein, falls dich das Thema generell interessiert.

 

Hier und heute will ich dich einfach nur aufklären und dir vielleicht ersparen, auf irgendwelche Programme von selbsternannten Guru`s reinzufallen.

 

Frau die Bauchübungen macht um ein Sixpack zu bekommen

 

Es gibt auch keinerlei Übungen oder Cardio, dass direkt Bauchfett verbrennt!

 

Du kannst 1.000 Situps am Tag machen ( was übrigens keine gute Idee ist ) und du wirst trotzdem nur ein Sixpack bekommen und sehen, wenn du insgesamt deinen Körperfettanteil senkst.

 

Das heißt, erspar dir irgendwelche Hardcore Ab Workouts und Cardio auf leeren Magen, und finde stattdessen einen Weg, der dir ermöglicht langfristig und gesund an Gewicht zu verlieren.

 

So wirst du zum Schluss nicht nur dein Bauchfett los, sondern darfst auch noch deinen Verstand und dein Geld behalten ;).

 

Ich hoffe ich habe dir hiermit einen gefallen getan. Und wenn du wen kennst, der/die das vielleicht lesen sollte, dann teile den Artikel mit ihm/ihr um zu helfen.

 

Außerdem würde ich mich sehr freuen, wenn du auf meinem Instagram und meinem Youtube Kanal vorbeischauen würdest. Dort gebe ich viele kostenlose Tipps rund um Fitness und Ernährung.

 

Schönen Tag noch.

 

Cheers, Nils

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0