· 

Warum DU unbedingt Krafttraining betreiben solltest!?!

 

Heute geht es mal um Krafttraining und um die Vorteile, die es für dich haben kann.

 

Und diese Vorteile gelten für uns alle gleichermaßen. Egal ob Mann oder Frau!

 

 

 

Und wie du oben siehst, ist es egal ob du Krafttraining mit Gewichten oder dem eigenen Körpergewicht ausführst. Hauptsache du setzt deinem Körper wiederholt schwerer werdenden Reizen aus.

 

Ob das jetzt 2,5 Kg mehr bei den Kniebeugen oder aber 2 Wiederholungen bei den Liegestützen sind, interessiert deinen Körper dabei nicht.

 

 

Ab unserem dreißigsten Lebensjahr, fängt der Körper an Muskulatur abzubauen.

Man spricht dabei grob von einer Formel die besagt, dass wir pro Jahrzehnt ca. 5% an Muskulatur abbauen.

 

Das mag nicht nach viel klingen ist aber erschreckend und sollte so gut es geht vermieden werden.

 

Jetzt aber die gute Nachricht :)

 

Mit Krafttraining kannst du diesem altersbedingten Muskelabbau entgegenwirken 

 

 

Du hast es also komplett selbst in der Hand!

 

Und du solltest nicht die Ausrede benutzen "ich habe doch keine Zeit".

 

So hart es manchmal klingen mag aber du kannst entweder Zeit für deine Prioritäten schaffen oder später mit den Konsequenzen leben!

 

Und wenn du alt bist und plötzlich viel Zeit hast, willst du doch kein schwacher Rentner sein oder?!?

 

Außerdem sei gesagt, 3 Sessions die Woche zu je ca. 45-60 Minuten sind absolut ausreichend.

Das sind 3 Stunden die Woche.

 

So viel verbringen manche an einem Tag auf Social Media, vor dem Fernseher und sonst wo und sagen dann, ich hab doch keine Zeit^^

 

 Kommen wir jetzt also mal nach und nach zu den Vorteilen die Krafttraining für dich bietet.

 

  • Es wirkt wie gesagt, dem altersbedingten Muskelabbau entgegen
  • Mehr Muskeln bedeuten, dass du mehr Kalorien verbrennst ( und das auch beim nichts tun )
  • Mehr Kalorien zu verbrennen bedeutet wiederum, das du auch mehr essen kannst ohne gleich zuzunehmen
  • Es kann dich in der Gegenwart und auch im Alter vor Verletzungen schützen
  • Es hilft dir ( in Kombination mit einer ausgewogenen Ernährung ) dabei, nackt gut auszusehen ( etwas was die meisten Menschen wollen )
  • Es macht dich stärker im Alltag. Sei es beim einkaufen, im Job oder beim spielen mit deinen Kindern/Enkeln/Haustieren etc.
  • Es wirkt sich positiv auf deine Hormone und somit auch auf deine Stimmung aus

 

 

Das da sind noch lang nicht alle Positiven Effekte von vernünftigem Krafttraining.

Aber ich finde es sind mit die Wichtigsten Gründe dafür.

 

Das war es auch schon mit dem heutigen Artikel.

 

Ich hoffe sehr, dass dich das dazu bewegt mit dem Krafttraining anzufangen oder auch weiterzumachen, falls du schon fleißig dabei bist :)

 

Und wenn du gar nicht weißt, wo du anfangen sollst, dann schau dir mal meine anderen Artikel zum Thema Training an.

 

Hier erkläre ich dir, wie ein Trainingsplan überhaupt funktioniert und in der Kategorie Bewegung, findest du außerdem 2 kostenlose Trainingspläne für Anfänger oder Wiedereinsteiger.

 

Und solltest du es wirklich ernst angehen wollen, empfehle ich dir, dir weiter unten mal meine Online Coaching Angbeote anzuschauen

 

Ansonsten kannst du mir auch sehr gerne auf Instagram und Youtube folgen.

Dort poste ich noch mehr kostenlose Tipps zu dem Thema.

 

Schönen Tag noch.

 

Cheers, Nils

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0